Vorweihnachtliche Bescherung für Vereine

Am Dienstag, 10. Dezember, und am Montag, 16. Dezember, fanden in den Schalterhallen in Hardegsen und Uslar im Rahmen von vorweihnachtlichen Feierstunden die beiden offiziellen Übergaben der zweckgebundenen Spenden aus den VR-Gewinnspar-Reinerträgen 2019 statt.

Das Vorstandsmitglied Daniel Scholz begrüßte die Vertreterinnen und Vertreter von insgesamt 43 Vereinen und Organisationen und überreichte an diesen beiden Nachmittagen eine Spendensumme von insgesamt 42.024,95 Euro. Damit konnten wieder viele Projekte und Anschaffungen realisiert werden.

Das VR-GewinnSparen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. ist nicht nur eine Lotterie mit attraktiven Preisen, sondern auch eine Einrichtung mit einem sozialen Auftrag. Mit jedem Los werden Menschen in Not sowie soziale bzw. gemeinnützige Einrichtungen unterstützt. Dieser sogenannte Reinertrag wird von den Volksbanken und Raiffeisenbanken an soziale, gemeinnützige und karitative Institutionen in den Regionen vor Ort gespendet.