VR-Gewinnspar-Reinerträge

Reifenspende für das neue E-Dorfauto in Schlarpe

 

Das neue Projekt „Schlarpe fährt elektrisch“ ist gestartet!  Mit der Inbetriebnahme der Fotovoltaikanlage auf dem Dach des Dorfgemeinschaftshauses in Schlarpe, ist nun auch die Energieversorgung für das neue E-Dorfauto gesichert.

Nach einer 2-jährigen Planungs- und Umsetzungsphase wurde mit der Installation der Photovoltaikanlage auf dem Dach des DGH das Projekt „eCarsharing Schlarpe“ vollendet. Das Carsharing mit dem E-Mobil ist bereits seit einigen Monaten angelaufen. Insbesondere der Fahrdienst für Personen ohne Führerschein hat sich sehr erfolgreich entwickelt. Sehr gerne wird dieser Fahrdienst von älteren Mitbürgern für Artbesuche, zum Einkaufen oder für andere Termine genutzt. Der Schlarper Verein „Gemeinschaftliches Schlarpe e.V.“ ist bisher der einzige Verein im Landkreis Northeim, der solch ein E-Carsharing Projekt durchführt.

Im Rahmen der offiziellen Einweihungsfeier Ende Oktober 2019 wurde die Spende unseres Hauses (Winterreifen für das neue E-Mobil) durch Silke Wegner übergeben.

 

Hier einige Presse-Artikel der HNA, denen weitere Details zu diesem zukunftsorientierten Projekt zu entnehmen sind:

Engagement für die Region - Förderung von regionalen Vereinen, Verbänden und Organisationen

Jedes Jahr schütten wir aus den Erträgen des VR-Gewinnsparens zweckgebundene Spenden an Vereine und Institutionen in unserem Geschäftsgebiet aus, die mit unserem Haus eine aktive Geschäftsverbindung unterhalten.

Im vergangenen Jahr wurden 35.030,00 EURO an Spenden aus den VR-Gewinnspar-Reinerträgen an insgesamt 38 Vereine und Institutionen in unserer Region verteilt. Damit konnten wichtige zweckgebundene  Anschaffungen in den Vereinen, bei den Feuerwehren, in Kindergärten und Schulen getätigt werden.

Zusätzlich wurden zwei  Defibrillatoren für die Orte Fredelsloh und Harste zur Verfügung gestellt. So  erhielten der DRK-Ortsverein Fredelsloh und der Förderverein der FFW Harste je einen wichtigen Lebensretter. Beide Geräte wurden in den SB-Zonen der zuständigen Volksbank-Geschäftsstellen Fredelsloh und Harste installiert.

Damit wurden in den letzten Jahren insgesamt sechs Defibrillatoren über den VR-Gewinnspar-Reinertrag zur Verfügung gestellt. Sie sind in den SB-Zonen unserer Geschäftsstellen in Moringen, Fredelsloh, Hardegsen, Harste, Uslar und Bodenfelde installiert und im Notfall rund um die Uhr zugänglich.

Das VR-GewinnSparen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. ist nicht nur eine Lotterie mit attraktiven Preisen, sondern auch eine Einrichtung mit einem sozialen Auftrag. Mit jedem Los werden Menschen in Not sowie soziale bzw. gemeinnützige Einrichtungen unterstützt. Dieser sogenannte Reinertrag wird von den Volksbanken und Raiffeisenbanken an soziale, gemeinnützige und karitative Institutionen in den Regionen vor Ort gespendet.

Der Reinertrag zur Unterstützung von kulturellen und sozialen Einrichtungen ergibt sich aus dem Spieleinsatz von 5 Euro im Monat. Von diesen 5 Euro werden jeden Monat 4 Euro gespart, d. h. der Spieleinsatz für die Lotterie beträgt 1 Euro.